Um auf die Plattform Ihres Unternehmens zugreifen zu können, benötigen Sie Anmeldedaten, um sich einzuloggen.


Unternehmen können beschließen, einen Zugang für einige ihrer Nutzer einzurichten. Wenn Sie dazu gehören, müssen Sie eine E-Mail erhalten haben, in der Sie aufgefordert werden, sich anzumelden.


Wenn Ihr Unternehmen die Selbstregistrierung zulässt, können Sie ein Konto anlegen, indem Sie das Formular auf der Homepage Ihrer Unternehmensplattform ausfüllen. 



Sobald Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie auf Registrieren. Eine Bestätigung wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. 


Falls Sie die Bestätigungs-E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden, überprüfen Sie bitte Ihren Junk-E-Mail-Ordner.


Je nach den Parametern der Plattform müssen Sie möglicherweise auf eine Bestätigung des Administrators warten, bevor Sie sich anmelden können.  


Es kann eine Domänenbeschränkung konfiguriert sein. In diesem Fall können Sie sich nicht mit einer anderen E-Mail-Adresse als Ihrer beruflichen Adresse anmelden. Bitte wenden Sie sich an Ihren Manager oder Ihr Unternehmen, wenn die Registrierung mit Ihrer beruflichen Adresse nicht funktioniert.



Wenn eine Selbstregistrierung nicht möglich ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Vorgesetzten oder Ihr Unternehmen.